PwC Legal berät Workwise bei 12 Millionen Euro Series A Finanzierungsrunde

09. März 2022

Berlin, 9. März 2022

Ein Team der PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Workwise GmbH bei einer Series A Finanzierungsrunde in Höhe von 12 Millionen Euro umfassend rechtlich beraten. Als Investoren haben sich LEA Partners und Armira Growth an dem im Jahr 2015 gegründeten HR-Startup beteiligt.

Workwise wurde im Jahr 2015 von Martin Trenkle und Jannik Keller unter dem Namen Campusjäger gegründet und unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) ganzheitlich bei den Herausforderungen des Fachkräftemangels. Über ein kostenloses Bewerbermanagementsystem werden Recruiting-Prozesse digitalisiert und beschleunigt. Das in Karlsruhe ansässige Unternehmen war von Anfang an profitabel, bisher allerdings selbstfinanziert. Die neuen Geldmittel aus der Serie A Finanzierungsrunde sollen jetzt vor allem die Produktentwicklung weiter vorantreiben, um KMUs noch besser im Recruiting unterstützen zu können. Dafür soll das Team von bisher 140 im nächsten Jahr auf über 300 Mitarbeiter:innen wachsen.

Mit gegenwärtig 400 Millionen Euro an Kapitalzusagen unterstützt LEA Partners als unternehmerischer Eigenkapitalpartner Gründer und Management-Teams in unterschiedlichen Entwicklungsphasen bei ihrem Wachstum und dem Erreichen einer führenden Marktposition. Mit Sitz in Karlsruhe, einem der größten Technologie Cluster Europas, hat LEA bereits diverse HR-Software Investments getätigt, unter anderem zvoove oder Flip.

Armira Growth investiert in schnell wachsende Unternehmen in Europa, die den technologischen Wandel vorantreiben und durch innovative Lösungen traditionelle Wertschöpfungsketten in Frage stellen. Aufbauend auf den unternehmerischen Werten von Armira und ihrer einzigartigen Kapitalbasis aus deutschen und internationalen Unternehmern und Unternehmerfamilien, unterstützt Armira Growth Gründer und Unternehmer im Aufbau führender Technologie- und auf Technologie basierenden Unternehmen durch Wachstumsinvestitionen von 10 bis 100 Millionen Euro als langfristiger und vertrauensvoller Partner.

Berater:innen Workwise

PwC Legal:
Klara Körber (Federführung), Gerhard Wacker, Stephan Söbbeke (alle Corporate / M&A, alle Berlin)

Berater:innen LEA Partners

Wuertenberger Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB:
Dr. Marc Winstel (Federführung), Lukas Altmeyer

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Nils Philipp
PwC Communications
Tel.: +49 211 981-2128
E-Mail

Über PwC Legal:

In unserer globalen, sich rasch verändernden Wirtschaftswelt sind Kooperation, Umstrukturierung, Transaktion, Finanzierung und gesellschaftliche Verantwortung Themen, die unsere Mandanten zunehmend beschäftigen. Für verschiedenste komplexe Aufgabenbereiche benötigen sie rechtliche Handlungssicherheit. Deshalb beraten wir sie ganzheitlich und in enger Zusammenarbeit mit den Steuer-, Human- Resources- und Finanzexpert:innen von PwC und unserem internationalen Legal-Netzwerk in über 100 Ländern. Ob weltweit agierendes Unternehmen, öffentliche Körperschaft oder vermögende Privatperson, jedem Mandanten steht bei uns ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite, der ihn in allen wirtschaftsrechtlichen Belangen verantwortungsvoll unterstützt. So helfen wir unseren Mandanten, ihren wirtschaftlichen Erfolg langfristig zu sichern.

PwC Legal. Mehr als 220 Rechtsanwält:innen an 18 Standorten. Integrierte Rechtsberatung für die Praxis.

Teile diesen Beitrag auf

Ansprechpartner

Klara Josefine Körber

Corporate/M&A

Tel.: +49 911 94985-368

Gerhard Wacker

Corporate/M&A

Tel.: +49 911 94985-281