PwC Legal berät Carolus Stiftung und Gesellschaft für Anstaltskredit beim Verkauf der Caritas Trägergesellschaft West

Frankfurt, 28. März 2019

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Carolus Stiftung und die Gesellschaft für Anstaltskredit mbH beim Verkauf der Caritas Trägergesellschaft West gGmbH an die katholische Josefs-Gesellschaft GmbH umfassend rechtlich beraten.

Die Carolus Stiftung aus Freiburg und die Gesellschaft für Anstaltskredit mbH mit Sitz in Köln haben sich im Zuge eines strukturierten Bieterverfahrens von der Beteiligung an der Caritas Trägergesellschaft West gGmbH getrennt. Im Rahmen dieses Verfahrens hat die Josefs-Gesellschaft den Zuschlag erhalten und dadurch Beteiligungen an sechs Krankenhäusern sowie einer Pflegeeinrichtung erworben. Der Kaufvertrag wurde am 21. März 2019 unterzeichnet und steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt.

Die rechtliche Beratung der Veräußerer erfolgte durch das Frankfurter Büro der PwC Legal. Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der multidisziplinären Sozietät beraten regelmäßig Krankenhaus- und Pflegeheimträger bei Transaktionen und Umstrukturierungen sowie in rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen im Rahmen des operativen Geschäfts. Zur Kernklientel des Teams um Harald Maas zählen insbesondere freigemeinnützige und öffentlich-rechtliche Träger von Gesundheitseinrichtungen. Das strukturierte Bieterverfahren wurde von der PwC Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH mit dem Team um Dr. Alexander von Friesen durchgeführt.

Berater der Carolus Stiftung und der Gesellschaft für Anstaltskredit:

PwC Legal (Frankfurt/Leipzig):

Harald Maas (Federführung; Gesellschaftsrecht / M&A), Sebastian Babbe (Gesellschaftsrecht / M&A, Kartellrecht), Anna Lena Schellenberg (Gesellschaftsrecht / M&A, Medizinrecht), Dr. Sebastian Ulbrich (Arbeitsrecht)

Berater der Josefs-Gesellschaft:

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Hannover):

Dr. Hendrik Sehy (Federführung), Dr. Sebastian Rabe (beide Gesellschaftsrecht / M&A)

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Martin Reulecke
PwC Communications
Tel.: +49 211 981-1657
E-Mail schreiben
www.pwc.de

 

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 230 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 17 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise.

PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 3.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in mehr als 100 Ländern tätig ist.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 250.000 Mitarbeiter in 158 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.