PwC Legal berät Bayer beim Carve-out und dem anschließenden Verkauf des Geschäftsbereichs Environmental Science für professionelle Kunden an Cinven

10. März 2022

Düsseldorf, 10. März 2022

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) berät die Bayer AG bei der Separierung und dem Verkauf des Geschäftsbereichs Environmental Science für professionelle Kunden an die Beteiligungsgesellschaft Cinven. Der Kaufpreis beträgt 2,6 Milliarden US-Dollar (2,4 Milliarden Euro).

Environmental Science Professional ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen zur Bekämpfung von Schädlingen, Krankheiten und Unkräutern in nicht-landwirtschaftlichen Bereichen – dazu gehören die Bekämpfung von Krankheitsüberträgern, professionelle Schädlingsbekämpfung und Vegetationskontrolle in Forstwirtschaft, auf Rasenflächen und bei Zierpflanzen. Der Geschäftsbereich beschäftigte im Jahr 2021 rund 800 Mitarbeiter, die in mehr als 100 Ländern das Geschäft und den Vertrieb unterstützen. Der Hauptsitz befindet sich in Cary, North Carolina, USA.

Das Team um die PwC Legal Partner Dr. Simon Dürr und Dr. Frederic Mirza Khanian berät die Bayer AG bei allen Fragen im Zusammenhang mit der Identifizierung der zum Environmental Science Bereich gehörenden Assets sowie ihre Separierung weltweit. Dr. Simon Dürr und Dr. Frederic Mirza Khanian gehören beide dem Global Transformations Team an, einer Initiative von PwC und PwC Legal, in der Experten aus den Bereichen Tax, Legal, Valuations, Finance und Delivering Deal Value bei grenzüberschreitenden Reorganisationsprojekten ganzheitliche Betreuung aus einer Hand anbieten. So arbeitet bereits ein Team unter der Federführung von Dr. Simon Dürr seit 2018 an der weltweiten rechtlichen Beratung bei der gesellschaftsrechtlichen Integration von Monsanto. Dr. Frederic Mirza Khanian leitete in den Jahren 2019/2020 das Team, das den weltweiten Carve-Out des Animal Health Bereichs betreute, der an das US-Unternehmen Elanco veräußert wurde.

Berater:innen Bayer

PwC Legal:
Dr. Frederic Mirza Khanian und Dr. Simon Dürr (gemeinsame Federführung), Aleksandra Lis-Rychlinska, Matthias Diegelmann, Dr. Arne Pidun, Leire Montero Sánchez, Dr. Johannes Bode, Timm Berlemann, Marc Peisert, Christian König, Maximilian Spiering, Henning Blücher, Kim Pfeffer, Nadine Ries, Sally Trivino, Chirag Oberoi

Weitere Informationen erhalten Sie bei: 

Nils Philipp
PwC Communications
Tel.: +49 211 981-2128
E-Mail

Über PwC Legal:

In unserer globalen, sich rasch verändernden Wirtschaftswelt sind Kooperation, Umstrukturierung, Transaktion, Finanzierung und gesellschaftliche Verantwortung Themen, die unsere Mandanten zunehmend beschäftigen. Für verschiedenste komplexe Aufgabenbereiche benötigen sie rechtliche Handlungssicherheit. Deshalb beraten wir sie ganzheitlich und in enger Zusammenarbeit mit den Steuer-, Human- Resources- und Finanzexpert:innen von PwC und unserem internationalen Legal-Netzwerk in über 100 Ländern. Ob weltweit agierendes Unternehmen, öffentliche Körperschaft oder vermögende Privatperson, jedem Mandanten steht bei uns ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite, der ihn in allen wirtschaftsrechtlichen Belangen verantwortungsvoll unterstützt. So helfen wir unseren Mandanten, ihren wirtschaftlichen Erfolg langfristig zu sichern.

PwC Legal. Mehr als 220 Rechtsanwält:innen an 18 Standorten. Integrierte Rechtsberatung für die Praxis.

Teile diesen Beitrag auf

Ansprechpartner

Dr. Frederic Mirza Khanian

Corporate/M&A

Tel.: +49 211 981-2785

Dr. Simon Dürr

Corporate/M&A

Tel.: +49 69 9585-2247

Matthias A. Diegelmann

Corporate/M&A

Tel.: +49 69 9585-6993

Dr. Arne Pidun

Corporate/M&A

Tel.: +49 211 981-5557

Marc Peisert

Corporate/M&A

Tel.: +49 211 981-7666