PwC berät CMP beim Erwerb der Selux Gruppe

05. Dezember 2019

Berlin, 5. Dezember 2019.

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat einen von CMP Capital Management-Partners (CMP) beratenen Eigenkapitalfonds bei dem Erwerb der Selux Gruppe rechtlich beraten. Die PricewaterhouseCoopers GmbH WPG hat den Erwerber bei der Transaktion steuerlich und bei der Financial Due Diligence beraten.

CMP ist eine unabhängige, inhabergeführte Private Equity Gesellschaft, die Fondsvolumen in Höhe von 440 Millionen Euro betreut. Im Fokus der CMP stehen Unternehmen, die über einen gesunden operativen Kern verfügen, sich jedoch in einer Situation notwendiger Veränderung befinden.

Die Selux Gruppe ist ein führender Anbieter von nachhaltigen, smarten Beleuchtungslösungen mit einem hohen Anspruch an Lichttechnik, Funktionalität und Design. Grundlage der Arbeit bildet ein tiefgehendes Verständnis von Licht und dessen Wirkung. 1948 in Berlin gegründet, agiert Selux heute weltweit mit 400 Mitarbeitern an Standorten in Europa, Nordamerika und Australien. Zur Steigerung der Innovationskraft konzentriert die internationale Selux Gruppe ihre Aktivitäten in Europa seit 2018 auf den Anwendungsbereich Exterior. Die Selux Corporation in Nordamerika bietet weiterhin Produkte für die Anwendungsbereiche Interior und Exterior an. Zu den vielen bekannten mit Selux realisierten Projekten zählen unter anderem das 9/11 Memorial in New York, der Kurfürstendamm in Berlin sowie der alte Hafen von Marseille.

Berater CMP:

PwC Legal (Berlin):

Moritz Gröning (Federführung, Corporate / M&A), Thomas Moritz, Tanja Galander, Janine Gerner-Yumusak, Valeria Kupreeva (alle Corporate / M&A, Berlin), Marcel Jeske (Immobilienrecht), Silvia Kast, Ebru Tanis (Arbeitsrecht), Berthold Theuffel-Wehrhahn (Stiftungsrecht, Kassel).

PwC (Berlin):

Tax: Volker Booten (Federführung), Joost Osmers, Leonard Gorbach, Dirk Sommerfeld, Jana Greiser (Real Estate Tax)
Transactions Services (München): Stefan Saalfrank (Federführung), David Trentmann, Angelika Rücker, Juan Oporto Espuelas, Aynur Halici.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Martin Krause
PwC Communications
Tel.: (0211) 981 – 16 57
E-Mail schreiben

 

Über PwC Legal:

In unserer globalen, sich rasch verändernden Wirtschaftswelt sind Kooperation, Umstrukturierung, Transaktion, Finanzierung und gesellschaftliche Verantwortung Themen, die unsere Mandanten zunehmend beschäftigen. Für verschiedenste komplexe Aufgabenbereiche benötigen sie rechtliche Handlungssicherheit. Deshalb beraten wir sie ganzheitlich und in enger Zusammenarbeit mit den Steuer-, Human- Resources- und Finanzexperten von PwC und unserem internationalen Legal- Netzwerk in über 100 Ländern. Ob weltweit agierendes Unternehmen, öffentliche Körperschaft oder vermögende Privatperson, jedem Mandanten steht bei uns ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite, der ihn in allen wirtschaftsrechtlichen Belangen verantwortungsvoll unterstützt. So helfen wir unseren Mandanten, ihren wirtschaftlichen Erfolg langfristig zu sichern.

PwC Legal. Mehr als 250 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte an 18 Standorten. Integrierte Rechtsberatung für die Praxis.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 276.000 Mitarbeiter in 157 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei. Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Ansprechpartner

Moritz Gröning

Corporate/M&A

Tel.: +49 30 2636-3410

Tanja Galander

Corporate/M&A

Tel.: +49 30 2636-5483

Silvia Kast

Arbeits- und Migrationsrecht

Tel.: +49 30 2636-4583

Berthold Theuffel-Werhahn

Nachfolgeberatung und Stiftungen

Tel.: +49 561 9358-201

Jana Greiser

Immobilienrecht

Tel.: +49 30 2636-5067