newsletter-energieintensive-unternehmen-juli-2015