Dr. Sebastian Trappe

Qualifikation

  • Rechtsanwalt seit 2009
  • Fachanwalt für Erbrecht seit 2012
  • Fachanwalt für Steuerrecht seit 2018

Rechtsgebiet
Nachfolgeberatung und Stiftungen

Expertise

  • Vermögende Privatpersonen
  • Gemeinnützige Stiftungen und Vereine

Fremdsprachen

  • Englisch

Kontaktdetails

Tel.: +49 211 981 7059

E-Mail

PwC Legal
Moskauer Straße 19
40227 Düsseldorf

Werdegang

  • Seit 10/2019: Rechtsanwalt bei PWC Legal, Düsseldorf
  • Bis 09/2019: Partner (Gründer) einer auf Erbrecht spezialisierten Kanzlei in Bochum
  • Bis 2015: Syndikus bei einem Wirtschaftsverband in Essen
  • Bis 2012: Rechtsanwalt bei überörtlicher Sozietät in Hamm (Westf.)

View more

Mitgliedschaften

  • Anwaltverein Bochum

View more

Publikationen

  • Unternehmensmitbestimmung und unternehmensverbundene Stiftungen, Diss. Univ. Bochum, 2010
  • Die Pro-rata-Regelung bei der Pflichtteilsergänzung, ZEV 2010, 388-392
  • Zweckverfolgung und unentgeltliche Zuwendung von Stiftungserträgen - Die Stiftungssatzung als causa?, Die Stiftung 2010, S. 69-77
  • Die Pro-rata-Regelung bei der Pflichtteilsergänzung (überarbeitete Fassung), in: Muscheler, Jahrbuch für Erbrecht und Schenkungsrecht, Bnd. 1, 2011, S. 19-29
  • Nachlassplanung und „Asset Protection“, ErbR 2011, S.76-79
  • Der Pflichtteilsanspruch in der Stufenklage, ZErb 2011, S. 98-101
  • Der Anspruch auf ein notarielles Nachlassverzeichnis gemäß § 2314 Abs. 1 S. 3 BGB, ZEV 2011, S. 347-353
  • Die Kostenfestsetzung im Rechtsmittelverfahren im Rahmen des Erbscheinverfahrens, ErbR 2010, S. 83-86, zusammen mit Hubertus Rohlfing
  • Der Anspruch auf ein notarielles Nachlassverzeichnis gemäß § 2314 Abs. 1 S. 3 BGB: Prozessuale Durchsetzung des Anspruchs, ZEV 2011, S. 514-516, zusammen mit Johannes Kuhn
  • Die Vergütung von Pflegeleistungen als Gegenstand arbeitsrechtlicher Auseinandersetzungen?, ZEV 2012, 301-302, zusammen mit Stephan Renners
  • 15 Jahre Prozessfinanzierung im Erbrecht, ZEV 2013, S. 246-252, zusammen mit Johannes Kuhn
  • Kostenrechtsmodernisierung: Die Kosten im Erbscheinsverfahren nach Inkrafttreten des FamFG und des 2. KostRMoG, ZEV 2013, S. 419- 424, zusammen mit Johannes Kuhn
  • Die Pro-rata-Regelung und die Haftung des Letztbeschenkten, ErbR 2013, S. 262-270
  • Die Zustiftung im Zivil- und Steuerrecht, in: Die Stiftung 2014, S. 63-74
  • Zuständigkeit der OLG-Senate für das Erbrecht im Jahr 2014, ErbR 2014, S. 167, zusammen mit Johannes Kuhn
  • Anmerkung zu OLG Dresden, Beschl. v. 11.10.2013, 17 W 844/13 (Anlass zur Klageerhebung bei Stufenklage), ErbR 2014, S. 176
  • Die Treuhandstiftung im Erbfall, ErbR 2014, S. 209-211
  • Anmerkung zu LG Dortmund, Urt. v. 14.11.2014, 3 O 158/14 (Pflichtteilsansprüche gegen den Beschenkten), ErbR 2015, S. 106-107
  • Compliance – alter Wein in neuen Schläuchen?, in: Die Stiftung 2015, S. 117-120
  • Anmerkung zu OLG Karlsruhe, Beschl. v. 23.10.2015, 14 W 85/15 (Streitwert des Zwangsgeldverfahrens bei Vollstreckung eines Auskunftsurteils), ErbR 2016, S. 103
  • Anmerkung zu FG Hessen, Urt. v. 03.11.2015, 1 K 1059/14 (Abzugsfähigkeit verjährter Pflichtteilsverbindlichkeiten bei der Erbschaftsteuer), ErbR 2016, S. 411-414
  • Anmerkung zu OLG Schleswig, Urt. v. 22.11.2016, 3 U 25/16 (Grundsätze für die Ermittlung der Ausgleichung von Pflegeleistungen eines Abkömmlings), ErbR 2017, S. 206-207
  • Besprechung zu BFH, Urt. v. 25.01.2017, II R 26/16 (Keine Erbersatzsteuer für nichtrechtsfähige Familienstiftung), ErbR 2017, S. 320-322
  • Erfolgreich anfechten: Aktuelle Rechtsprechung zur Anfechtung von Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, ErbR 2017, S. 458-463
  • Unwirksamkeit einer 15-Minuten-Zeittaktklausel (Anmerkung zu Schneider, ErbR 2017, S. 266), ErbR 2017, S. 479-480
  • Der Anspruch auf die Nutzungen bei der Teilungsanordnung – Zur Frage der analogen Anwendung des § 2184 BGB bei der Teilungsanordnung, ZEV 2018, S. 123-127
  • Die Erklärung der Auflassung nach § 278 Abs. 6 ZPO, ZfIR 2018, S. 302 – 305
  • Nachträgliches Erlöschen der Erbschaft- und Schenkungsteuer – zur Anwendbarkeit des § 29 Absatz 1 Nummer 4 ErbStG bei Übertragung von Vermögen auf eine nichtrechtsfähige Stiftung, ErbR 2019, S. 290
  • Beiträge in Handbüchern
  • Horn (Hrsg.), Formularbuch, BeckOF-ErbR Spezial, Abschnitt: Vor- und Nacherbschaft
  • Frieser (Hrsg.), Erbrecht, Formularbuch des Fachanwalts, 3. Aufl. 2017, Kapitel 4: Die Stiftung
  • Beckervordersandfort (Hrsg.), Gestaltungen zum Erhalt des Familienvermögens, 1. Aufl. 2016

View more

Nennungen

  • FOCUS - IHR RECHT 2019 als "Top Anwalt Erbrecht" gelistet

View more