PwC Legal verstärkt Münchener Team mit Experten für Lizenzrecht und Technologietransaktionen

Frankfurt am Main, 17. Mai 2016

Zum 2. Mai 2016 gewann die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) den Experten für Urheber- und Lizenzrecht Dr. Tobias von Tucher von White & Case LLP. Der 44-jährige Rechtsanwalt steigt als Partner bei PwC Legal ein und leitet die Praxisgruppe IP, IT und Datenschutz gemeinsam mit Dr. Jan-Peter Ohrtmann. Mit ihm wechselt der 32-jährige Lukas Lundbeck, der ebenfalls auf Urheber- und Lizenzrecht-Fragen spezialisiert ist, als Manager zu PwC Legal am Standort München.

Dr. Tobias von Tucher war seit 2006 für White & Case tätig, seit 2011 als internationaler Partner. Er beriet sowohl mittelständische als auch DAX-Unternehmen bei internationalen Technologietransaktionen, bei komplexen Forschungs- und Entwicklungs- sowie bei Kooperations- und Lieferverträgen. Sein Fokus lag auf dem Lizenzvertragsrecht und schloss Patent-, Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht ein.

Lukas Lundbeck war seit 2014 als Associate bei White & Case in München tätig und beriet hier vor allem Unternehmen aus der Automobilbranche in Rechtsfragen beim Technologietransfer, bei der Forschung und Entwicklung, bei Kooperationen im Technologiebereich oder bei Technologie Joint Ventures.

„Mit Tobias von Tucher und Lukas Lundbeck ergänzen wir unsere Praxisgruppe IP, IT und Datenschutz optimal. Beide sind auf die Bereiche Urheber- und Lizenzrecht fokussiert, das bestehende Team von Jan-Peter Ohrtmann hat seinen Schwerpunkt hingegen im IT-Recht und im Datenschutz“, erläutert Dr. Hans-Ulrich Lauermann, Managing Partner bei PwC Legal. „Tobias von Tucher ist zudem im Münchener und Nürnberger Raum bestens vernetzt.“

Zur Praxisgruppe IP, IT und Datenschutz zählen nun bundesweit zwölf Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 20 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise. PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 2.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 85 Ländern tätig ist.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 208.000 Mitarbeiter in 157 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.