PwC Legal berät Start-up-Unternehmen EcoIntense beim Einstieg neuer Investoren

Frankfurt am Main, 23. Mai 2017

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat das Berliner Start-up-Unternehmen EcoIntense GmbH und deren Gesellschafter beim Verkauf von Beteiligungen und einer damit verbundenen Kapitalmaßnahme umfassend rechtlich beraten. Zu den Gesellschaftern des Anbieters von Software-Lösungen für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit gehören die Gründungsgesellschafter Markus Becker, Hardy Menzel und Sebastian Mönnich sowie die Investoren Wecken & Cie., der High-Tech Gründerfonds und die Berliner Business Angel Fondsgesellschaft.

Der Londoner Private-Equity-Investor One Peak Partners und der US-Finanzinvestor Morgan Stanley Expansion Capital investierten zusammen 22 Millionen Euro in ihren Einstieg als Gesellschafter der EcoIntense GmbH. Die Frühphaseninvestoren Wecken & Cie. und die Berliner Business Angel Fondsgesellschaft haben ihre Beteiligungen im Rahmen der Transaktion vollständig veräußert. Sowohl die Gründungsgesellschafter als auch der High-Tech Gründerfonds bleiben hingegen weiterhin an der EcoIntense GmbH beteiligt.

Mit der Software-Lösung EcoWebDesk unterstützt EcoIntense Unternehmen dabei, sämtliche Prozesse und Aufgaben in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umwelt und Nachhaltigkeit zu steuern und gesetzliche Vorgaben zu erfüllen. Am Hauptsitz in Berlin arbeiten aktuell rund 90 Mitarbeiter für das Start-up-Unternehmen.

Berater EcoIntense:

PwC Legal (Nürnberg):

Gerhard Wacker (Federführung), Klara Körber, Raffael Cammareri (alle Corporate / M&A)

Berater Private Equity Investors One Peak Partners / Morgan Stanley Expansion Capital:

Vogel Heerma Waitz (Berlin):

Dr. Frank Vogel (Federführung)

 

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 18 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise.
PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 90 Ländern tätig ist.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 223.000 Mitarbeiter in 157 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.
Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.