PwC Legal berät Luxshare Limited beim Kauf von Geschäftsvermögen der ZF Friedrichshafen

Frankfurt am Main, 5. September 2017

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Luxshare Limited beim Kauf von Geschäftsvermögen und Anteilen von TRW Automotive Inc. umfangreich rechtlich beraten. TRW Automotive Inc. wurde im Jahr 2015 von der ZF Friedrichshafen, einem weltweit führenden Anbieter von Antriebs- und Fahrwerktechnik für Autos und Nutzfahrzeuge, erworben. Im Fokus der anwaltlichen Beratung durch PwC Legal standen die Durchführung der Legal Due Diligence sowie die Kaufvertragsverhandlungen, Kartellrecht und Außenwirtschaftsrecht.

Luxshare Limited ist der kontrollierende Gesellschafter der Luxshare-ICT, welche ihren Sitz in der Stadt Dongguan, Provinz Guangdong in China, hat und die Holdinggesellschaft eines internationalen Technologiekonzerns mit rund 45.000 Mitarbeitern weltweit ist. Es ist ein forschungs- und entwicklungsorientiertes
Unternehmen mit dem Hauptgeschäft im Bereich Kabel und Stecker für 3C Produkte (Computer, Kommunikation und Unterhaltungselektronik), Automotive und Medizintechnik. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte die Luxshare-ICT einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro.

TRW Automotive Inc., die 2015 von ZF Friedrichshafen erworben wurde, ist ein globaler Hersteller und Zulieferer im Bereich Schalter, elektronischer Innensteuerungen, Lenksäulensteuerungsmodulen (SCCM), Zugangssystemen, Sensoren sowie Steuerung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HVAC).

Berater Luxshare:

PwC Legal Taiwan
Kent Chong, Ross Yang (Gesamtprojektleiter und Federführung), Cathy Hu (alle Corporate/M&A)

PwC Legal Germany
Denis Bacina, Dr. Simon Dürr (beide Federführung), Moritz Gröning, Florian Ihlow, Christina Maurer-Heinze, Gwendolin Seinecke-Krankowsky, Oliver Tilly (alle Corporate/M&A); Nicole Elert, Frank Degenhardt, Isabella Kothen, Marc-Andre Link, Snechana Burdinski (alle Arbeitsrecht); Dr. Tobias von Tucher, Lukas Lundbeck (alle IP); Dr. Michael Bierle, Dr. Alexander Rehs (beide öffentliches Recht); Dr. Gerung von Hoff, Gavin Worok (beide Kartellrecht); Jan Philipp Otter, Dr. Oliver Freitag (beide Außenwirtschaftsrecht)

PwC Legal Poland
Robert Choromański, Beata Kiedrowicz (beide Federführung), Piotr Kleszczynski, Piotr Platnerz, Bartlomiej Wlodarski, Jan Adamus, Magda Kazana (alle Corporate/M&A); Malgorzata Mroczkowska-Horne, Stanislaw Szymanek (alle Kartellrecht)

PwC Legal UK
Stephen Richards, Richard Wood (beide Federführung), Mark Crofskey; Dean Cairnduff, Hiten Amin (alle Arbeitsrecht)

PwC Legal Spain
Raquel Arenas Fradera, Lucas Palomar (beide Federführung), Ana Amor Paredes, Clara Arbat, Elisa De Gomar Ferrer, Eugenia Anoro Urrejola, Maria Vidal, Patricia De Puig Faura (alle Corporate/M&A)

PwC Legal Mexico
Wendolin Sanchez, Mario Alberto Rocha (beide Federführung),Tracy Mackey, Fernando Moreno Galindo, Arturo Ruiz Massieu, Carmina Castrejon, Emily Acosta,
Carlos Mendoza Ayala, Luisa Diaz (alle Corporate/M&A)

PwC Legal Brazil
Lilian Lang, Enrique Hadad (beide Federführung), Fabiana Schiavon, Fernando Loeser, Rodrigo Bastos (alle Corporate/M&A)

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 18 Standorten in
Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen
(Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an.
Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise.

PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 90 Ländern tätig ist.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 223.000 Mitarbeiter in 157 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.
Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.