PwC Legal berät Käufer von Reha-Kliniken in Brandenburg

Frankfurt am Main, 25. April 2012

Die Rechtsanwaltsgesellschaft PwC Legal hat zwei Käufer beim Erwerb jeweils einer Rehabilitationsklinik von der Allgemeinen Hospitalgesellschaft beraten. Die AHG mit Sitz in Düsseldorf zählt zu den großen deutschen Therapieanbietern in der Behandlung psychosomatischer Erkrankungen, Abhängigkeitserkrankter und der Soziotherapie.

So erwarb die neu gegründete Erwerbergesellschaft der Gruppe GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH Eberswalde die Fachklinik Wolletzsee in Angermünde, Land Brandenburg. Diese Rehabilitationsklinik verfügt über insgesamt 204 Therapieplätze in den Indikationsbereichen Kardiologie, Angiologie und Neurologie. PwC Legal beriet das kommunale Unternehmen beim Erwerb umfassend.

Die zweite betreute Transaktion war der Erwerb der Fachklinik Bad Freienwalde im Land Brandenburg durch die neu gegründete Erwerbergesellschaft der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH. In dieser Rehabilitationsklinik werden Anschlussheilbehandlungen durchgeführt und medizinische Heilverfahren in den Indikationsbereichen Orthopädie und Rheumatologie angewandt. Die Klinik verfügt über 220 Betten. Die Erwerbergesellschaft ist ebenfalls ein kommunales Unternehmen.

Berater GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH und
Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH:

PwC Legal (Berlin):
Dr. Hans-Martin Dittmann (Federführung; Corporate/M&A, Kartellrecht), Steffen Döring (Steuerrecht, Corporate/M&A), Dr. Matthias von Kaler (Öffentl. Recht, Corporate/M&A), Associates: Janet Gruska (Arbeitsrecht), Olaf Wegner (Medizinrecht), Dominik Reith (Corporate/M&A)

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 21 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise. PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 2.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 85 Ländern tätig ist.

Über PwC: 

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 208.000 Mitarbeiter in 157 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.