PwC Legal berät Genui Partners beim Einstieg bei dem Software-Unternehmen Market Logic

Düsseldorf, 7. Juli 2017

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Hamburger Beteiligungsgesellschaft GENUI Partners beim Einstieg in das Software-Unternehmen Market Logic Software AG beraten. Neben GENUI beteiligen sich auch Summit Partners erstmalig sowie die bereits an Market Logic beteiligte Sycamore erneut mit insgesamt 45 Millionen Euro an Market Logic.

PwC Legal oblag die vollständige kartell- und fusionskontrollrechtliche Beratung der Transaktion. Dies umfasste insbesondere die Anmeldung des Vorhabens bei der Europäischen Kommission. Die Kommission hat das Vorhaben bereits freigegeben.

GENUI Partners ist eine von renommierten Unternehmern und Investmentexperten gegründete Beteiligungsgesellschaft, über die langfristige Engagements an mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum eingegangen werden.

Die Market Logic Software AG wurde 2007 in Berlin gegründet und ist ein führender Anbieter von Enterprise-SaaS-Marketing-Informationssystemen. Market Logic beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. Neben seinem Hauptsitz in Berlin unterhält das Unternehmen noch ein Büro in Chicago (USA).

 

Berater Genui Partners

PwC Legal

Hubertus Kleene (Federführung), Philipp Thönnes – beide Kartellrecht, Düsseldorf

Wendelstein LLP

Philipp von Bismarck – Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Berater Summit Partners

Sidley Austin LLP

Dr. Jan Schinköth – Gesellschaftsrecht, München

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sven Humann

PwC-Presseabteilung

Tel.: (021) 981 – 21 88

E-Mail: *protected email*

 www.pwc.de

 

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 18 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise.

PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 90 Ländern tätig ist.

Über PwC:

PwC bietet branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung. Dort schaffen wir für unsere Mandanten den Mehrwert, den sie erwarten. Mehr als 195.000 Mitarbeiter in 157 Ländern entwickeln in unserem internationalen Netzwerk mit ihren Ideen, ihrer Erfahrung und ihrer Expertise neue Perspektiven und praxisnahe Lösungen. In Deutschland erzielt PwC an 29 Standorten mit 9.400 Mitarbeitern eine Gesamtleistung von rund 1,55 Milliarden Euro.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.