PwC Legal berät die Gesellschafter der Commsolid beim Verkauf an Goodix Technology

Nürnberg, 09. März 2018

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Gesellschafter der Commsolid GmbH beim Verkauf sämtlicher Anteile und der Übernahme durch die Goodix Technology (HK) Company Limited umfassend rechtlich beraten.

Die Commsolid GmbH wurde 2015 gegründet. Zu ihren Gesellschaftern gehören unter anderem die Gründungsgesellschafter Dr. Matthias Weiss, Lars Melzer, Dr. Gunnar Nitsche, Thomas Konrad, Matthias Hofmann, Dr. Andreas Gerhard Bury, die Fettweis Holding GmbH und die Startbahn Management GmbH. Darüber hinaus haben in der Vergangenheit auch die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbH und die High-Tech Gründerfonds II GmbH & Co. KG in das Unternehmen investiert.

Mit über 30 Mitarbeitern und Sitz in Dresden bietet die Commsolid GmbH energiesparende Software-Lösungen für das Internet der Dinge (IoT). Insoweit ermöglichen die Produkte der Gesellschaft eine moderne Kommunikation, etwa im Gesundheitswesen, bei der Automatisierung der Haustechnik und in der Industrie.

Die Goodix Technology (HK) Company Limited wurde 2011 in Hong Kong gegründet. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Shenzhen Goodix Technology Co., Ltd, einem führenden Unternehmen in der Entwicklung von biometrischen Technologien für Smartphones und Tablets.

Berater Commsolid GmbH:

PwC Legal (Nürnberg):

Gerhard Wacker (Federführung) sowie Klara Körber und Raffael Cammareri (alle Corporate / M&A)

Berater Goodix Technology (HK) Company Limited:

Osborne Clarke (Köln):

Nicolas Gabrysch (Federführung, Corporate / M&A)

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 230 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 17 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise.

PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 90 Ländern tätig ist.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 236.000 Mitarbeiter in 158 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.