PwC Legal berät developer bei Entwicklung des neuen L’Oréal-Hauptsitzes in Düsseldorf

Frankfurt am Main, 26. Mai 2015

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) berät die developer Projektentwicklung GmbH umfassend rechtlich bei der Entwicklung des neuen Hauptsitzes der deutschen L’Oréal-Tochtergesellschaft in Düsseldorf. Die Rechtsanwälte Bettina Knipfer, Dr. Michael Neuhausen und Team haben den Projektentwickler insbesondere beim Ankauf des Grundstücks von der Stadt Düsseldorf begleitet sowie bei der Vermietung an die L’Oréal Deutschland GmbH beraten.

Der neue Deutschlandsitz des weltweit tätigen Kosmetikunternehmens wird am Düsseldorfer Kennedydamm liegen (Ecke Roßstraße/Johannstraße) und insgesamt 16 Geschosse hoch sein. Die Bruttogrundfläche beträgt rund 24.000 qm. Der Bau, den Architekten der Hentrich-Petschnigg & Partner GmbH + Co. KG (HPP) entworfen haben, soll bis Ende 2017 fertiggestellt werden.

Berater „die developer Projektentwicklung GmbH“:

PwC Legal (Düsseldorf):

Bettina Knipfer (Federführung), Dr. Michael Neuhausen, Stefan Schmidt, Maren Wellmann (alle Immobilienrecht)

Über PwC Legal

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 190 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 21 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise. PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit 2.400 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in mehr als 80 Ländern tätig ist.

Über PwC

PwC bietet branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung. Dort schaffen wir für unsere Mandanten den Mehrwert, den sie erwarten. Mehr als 195.000 Mitarbeiter in 157 Ländern entwickeln in unserem internationalen Netzwerk mit ihren Ideen, ihrer Erfahrung und ihrer Expertise neue Perspektiven und praxisnahe Lösungen. In Deutschland erzielt PwC an 29 Standorten mit 9.400 Mitarbeitern eine Gesamtleistung von rund 1,55 Milliarden Euro.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.