PwC Legal berät Aareal Bank beim Verkauf eines Kreditportfolios an die Deutsche Pfandbriefbank

Frankfurt am Main, 26. November 2015.

Die PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) hat die Aareal Bank AG, eine im MDAX gelistete Immobilien- und Pfandbriefbank, beim Verkauf eines Kreditportfolios an die Deutsche Pfandbriefbank AG umfassend beraten. Der Tätigkeitsschwerpunkt lag dabei auf den Vertragsverhandlungen.

Zum veräußerten Kreditportfolio gehörten Kreditengagements, die ursprünglich von der Corealcredit Bank AG abgeschlossen wurden. Die Corealcredit Bank hatte ihren Bankbetrieb inklusive des jetzt verkauften Kreditportfolios im Mai 2015 auf Basis eines Spaltungs- und Übernahmevertrages auf die Aareal Bank übertragen. Im Rahmen der Transaktion gingen sämtliche Rechte und Pflichten der Aareal Bank im Zusammenhang mit den bestehenden Darlehensverträgen, Sicherheiten, Hedging-Verträgen und den dadurch begründeten Geschäftsbeziehungen im Wege einer Vertragsübernahme auf die Deutsche Pfandbriefbank AG über. Die bestehenden Buchgrundschulden wurden zugunsten der Deutschen Pfandbriefbank AG in das Refinanzierungsregister der Aareal Bank AG eingetragen.

Die MDAX-gelistete Aareal Bank AG gehört zur weltweit tätigen Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden. Als Muttergesellschaft des Konzerns bündelt sie die Unternehmen der Gruppe in den Bereichen strukturierte Immobilienfinanzierungen (insbesondere Finanzierungen von Bürogebäuden, Hotels, Shopping-Centern sowie Logistik- und Wohnimmobilien) und Consulting/Dienstleistungen (für die Wohnungs- und die gewerbliche Immobilienwirtschaft sowie für die Energie- und Entsorgungswirtschaft). Im Jahr 2014 erwirtschaftete die Aareal Bank Gruppe mit rund 2.500 Mitarbeitern ein Konzernbetriebsergebnis von 436 Millionen Euro.

Die Deutsche Pfandbriefbank ist europaweit auf die Finanzierung gewerblicher Immobilieninvestitionen und öffentlicher Investitionsvorhaben spezialisiert. Sie emittiert Pfandbriefe und Covered Bonds und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Berater der Aareal Bank AG:

Inhouse:

Marcus Flügel, Rechtsabteilung

PwC Legal (Frankfurt):

Dr. Jörg Wulfken (Federführung), Dr. Danielle Schmidt (beide Bank-, Versicherungs- und Investmentrecht)

Über PwC Legal:

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft ist mit über 200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 21 Standorten in Deutschland vertreten. Sie bietet integrierte Rechtsberatung in Kooperation mit den Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen (Assurance), Steuerberatung (Tax) sowie Deals und Consulting (Advisory) der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an. Fundiertes fachliches Know-how und ein praxisorientiertes wirtschaftliches Verständnis kennzeichnen unsere Arbeitsweise. PwC Legal ist Teil des weltweiten PwC Legal-Netzwerkes, das mit über 2.500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in 85 Ländern tätig ist.

Über PwC: 

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 208.000 Mitarbeiter in 157 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.