Dr. Thomas Wenninger

PwC Legal

Friedrichstraße 14
70174 Stuttgart

Tel:+49 711 25034-1717
Fax:+49 69 9585-9871717

E-Mail schreiben

Dr. Thomas Wenninger

Qualifikation

  • Rechtsanwalt seit 2009
  • Attorney-at-Law (New York) seit 2009

Rechtsgebiet

Corporate/M&A

Expertise

  • Nationale und internationale Unternehmen und Konzerne
  • Börsennotierte Gesellschaften
  • Vorstände, Aufsichtsräte, Geschäftsführer

Fremdsprachen

  • Englisch
    • Seit 2018: PwC Legal, Stuttgart
    • Bis 2017: Tätigkeit in gesellschaftsrechtlicher Boutique-Kanzlei, Stuttgart
    • Bis 2012: Tätigkeit im Bereich Corporate/M&A in führender Wirtschaftskanzlei, Stuttgart
    • Bis 2008: Postgraduiertenproramm Master of Laws (LL.M.), Washington DC (USA)
    • Bis 2007: Akademischer Rat a.Z., Universität Augsburg
    • Bis 2004: Rechtsreferendariat in Augsburg, München und Miami (USA)
    • Bis 2002: Studium in Augsburg und Genf (Schweiz)
    • AnwaltVerein Stuttgart
    • Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV
    • Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung
    • Deutsch-Schweizerische Juristenvereinigung
    • Kölner Kommentar zum WpHG, 2. Aufl. 2014 (Co-Autor)
    • Das Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetz, NJW 2011, 1697-1702 (Co-Autor)
    • Maßnahmen zur Abwehr feindlicher Übernahmeangebote, CFL 2010, 79-90 (Co-Autor)
    • Hedge Fonds im Aktien- und Kapitalmarktrecht (2009)
    • Die Neuregelung der Erkundings- und Aufklärungspflichten von Wertpapierdienstleistungsunternehmen, WM 2007, 627-636 (Co-Autor)
    • Aufklärungspflichten bei verdeckten Rückvergütungen, LMK 2007, 220857 (Co-Autor)
    • Informationsansprüche gegen die BaFin, ZHR 170, 455-473 (Co-Autor)
    • Anmerkung zu VGH Kassel, 6 UE 2623/04 („Directors‘ Dealings“), WuB I G 6 § 15a WpHG 1.06 (Co-Autor)
    • Kausalität des Börsenprospekts für den Anlegerschaden, EWiR 2005, 593-594 (Co-Autor)