Dr. Christoph Anger

PwC Legal

Moskauer Straße 19
40227 Düsseldorf

Tel:+49 211 981-1163
Fax:+49 211 981-4010

Email schreiben

Dr. Christoph Anger

Qualifikation

  • Rechtsanwalt seit 1999
  • Lehrbeauftragter für Umweltrecht an der FH Köln im Fachbereich Bauingenieurwesen und Umwelttechnik seit 2013

Rechtsgebiet

Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft

Expertise

  • Nationale und internationale Unternehmen und Konzerne
  • Kommunen und Stadtwerke
  • Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft

Fremdsprachen

  • Englisch
    • Seit 2015: PwC Legal, Düsseldorf
    • Bis 2015: Tätigkeit im Kölner Büro einer mittelständischen Kanzlei im Öffentlichen Wirtschaftsrecht mit zweijähriger Abordnung in die Geschäftsführung eines im Bereich Chemikalien- und Produktsicherheit tätigen Unternehmens
    • Bis 2002: Tätigkeit in einer auf Verwaltungsrecht spezialisierten Boutique-Kanzlei, Stuttgart
    • Bis 1999: Promotionsstudium im Bereich Umwelt- und Planungsrecht, Universität Tübingen
    • Bis 1998: Rechtsreferendariat, OLG-Bezirk Stuttgart
    • Bis 1996: Studium, Tübingen und Leiden (NL)
    • ARGE Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein
    • Environmental Law in Germany, in: de Miguel Perales (Editor), Getting the Deal Through – Environment, London 2013 (zusammen mit T. Gerhold)
    • Klimaschutz und Naturschutz im Konflikt - naturschutzrechtliche Probleme der Verwirklichung von EEG-Anlagen, ZfBR 2012 (Sonderheft), S. 90 ff. (zusammen mit T. Gerhold)
    • Realisierung von Energieanlagen und europäischer Naturschutz - die aktuelle Rechtssprechung des Bundesverwaltungsgerichts, RdE 2011, S. 84 ff.
    • Alte und neue Probleme der Altholzverstromung nach der EEG-Novelle 2004, Müll und Abfall 2005, S. 502 ff.
    • Der Schutz potenzieller FFH-Gebiete nach der EuGH-Entscheidung von Januar 2005, NuL 2005, S. 125 ff.
    • Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung und Kompensationspools, UPR 2004, S. 7 ff.
    • Die neue naturschutzrechtliche Eingriffsregelung gemäß §§ 18 ff. BNatSchG, NVwZ, S. 7 ff.
    • Waldgenossenschaften in Thüringen - Altrecht oder Altlast?, VIZ 2002, S. 69 ff. (zusammen mit P. Kothe)
    • Die ökologische Bevorratung - Rechtsfragen der Vorwegnahme naturschutzrechtlicher Kompensationsmaßnahmen, Hamburg 2002
    • Schlichtungsgesetz Baden-Württemberg - Kommentierung und Formularsammlung, Stuttgart 2001 (zusammen mit P. Kothe)