Beihilfenrecht

So können wir helfen:
  • Nimmt Ihr Unternehmen staatliche Fördermittel in Anspruch?
  • Finanzieren Sie als Stadtwerk die Verluste einer Ihrer Tochtergesellschaften?
  • Investieren Sie in Infrastrukturprojekte?

Privatwirtschaftliche und (teil-)staatliche Unternehmen werden in vielfältiger Weise durch die öffentliche Hand finanziell gefördert. Wir von PwC Legal unterstützen Sie dabei, Unregelmäßigkeiten zu vermeiden, wenn Sie staatliche Mittel aus Förderprogrammen beantragen und nutzen, und beraten Sie in allen beihilfenrechtlichen Fragen. Unsere Experten sind hochqualifiziert, praxiserfahren und bestens vernetzt. Sie wissen genau, worauf es bei der Inanspruchnahme staatlicher Beihilfen ankommt.

Ein weiterer Vorteil für Sie: Unsere beihilfenrechtliche Beratung ist durch die Kooperation mit der PwC Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit dem ökonomischen Fachwissen und der umfassenden Projekterfahrung Teil des multidisziplinären Public-Sector-Teams. Dadurch profitieren Sie von ganzheitlichen Leistungen aus einer Hand, deren Mehrwert weit über die reine Rechtsberatung hinausgeht.

PwC Legal unterstützt Sie

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

  • beraten Sie, wie Sie die Lizenzierung durch die BaFin gründlich vorbereiten und lückenlos dokumentieren.
  • unterstützen Sie dabei, EU-Zweigniederlassungen im In- und Ausland zu errichten.
  • helfen Ihnen, Beteiligungen an inländischen Instituten zu erwerben.
  • stehen Ihnen bei der Due Diligence, bei Vertragsverhandlungen und bei Inhaberkontrollverfahren vor Aufsichtsbehörden zur Seite, wenn Ihr Unternehmen ein bereits bestehendes Institut erwerben möchte.
  • unterstützen Sie bei Umstrukturierungen und Auslagerungsmaßnahmen.
  • bearbeiten Fragen zu Compliance, Geldwäsche, Verbraucherschutz, Datenschutz und Risikomanagement.
  • begutachten strukturierte Finanzprodukte und Finanzinnovationen.
  • beraten Sie zu aufsichtsrechtlichen Aspekten des Commodity Trading sowie zum Kapitalmarkt- und Börsenrecht.
  • prüfen bestehende und entwerfen neue Verträge mit Kunden und Wettbewerbern.

Wir

  • konzipieren für Sie Private-Investor-Tests (PIT) zum Nachweis einer marktkonformen Finanzierung.
  • entwickeln beihilfenrechtskonforme Finanzierungsstrukturen für Infrastrukturprojekte und Public Private Partnership (PPP).
  • unterstützen Sie bei Notifizierungen, Auskunftsersuchen, Prüfverfahren und Wettbewerbsbeschwerden vor der EU-Kommission.
  • decken via Beihilfen-Quick-Check systematisch beihilfenrechtliche Risiken in kommunalen Beteiligungskonzernen auf („Red flag report“).
  • helfen Ihnen bei der Finanzierung von Leistungen der Daseinsvorsorge durch Abgrenzung wirtschaftlicher von nicht-wirtschaftlichen Leistungen, Entwicklung von Betrauungsakten und Trennungsrechnungen.
  • unterstützen Sie mit Blick auf beihilfenrechtliche Compliance dabei, Dokumentations- und Transparenzanforderungen einzuhalten.

Wir freuen uns, wenn wir auch Ihnen helfen können. Kontaktieren Sie uns.